Reifen E-Bike

Für E-Bikes, die eine Geschwindigkeitsobergrenze von 25 km/h einhalten, sind Sie frei in der Wahl der Reifen. Allerdings sind E-Bikes schwerer als normale Räder und fahren im Schnitt auch ein höheres Tempo, sodass die Reifen stärker strapaziert werden. An E-Bike-Reifen sind daher besonders hohe Ansprüche zu stellen. Sie müssen extrem robust und stabil sein, um lange zu halten. Die Reifenkarkasse sollte daher eher stark ausfallen. Der Rollwiderstand der Reifen muss minimal sein, damit sie das Maximale an Akkuleistung herausholen können. Für die Fahrt im Winter sind E-Bike-Reifen auch mit Profilen für zusätzlichen Grip oder als Spikereifen für die Fahrt über schneebedeckte Straßen erhältlich. Reifen, die auch für E-Bikes mit unterstützten Geschwindigkeiten über 25 km/h geeignet sind, müssen nach der europäischen ECE-R75-Zertifizierung gekennzeichnet sein. Einen Reifenwechsel können Sie direkt in unserer Werkstatt in Grevenbroich vornehmen lassen. Wir beraten Sie gerne auch per E-Mail oder telefonisch bei der Wahl des passenden Ersatzreifens und zu anderem Fahrradzubehör. Unser Team der Meisterwerkstatt Fahrrad Kraus in Grevenbroich hat die besten Reifen für E-Bike in unterschiedlichen Breiten und Profilen mit verschiedenen Pannenschutzlösungen im Online-Sortiment an E-Bike-Zubehör für Sie zusammengestellt.

Demnächst finden Sie an dieser Stelle passende Produkte aus unserem Online-Shop. Bei Fragen oder Anregungen kontaktieren Sie uns gerne per Mail und Telefon - oder schauen doch direkt in unserem Geschäft in Grevenbroich vorbei. Wir freuen uns auf Sie!